Aktuell

Die leisen Weltveränderer          von Debora Sommer

 

Wenn Sie sich selbst als introvertiert beschreiben würden, befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Denn ungefähr die Hälfte aller Menschen teilt diese Disposition. Dennoch werden Persönlichkeitsmerkmale von Extrovertierten häufig positiver dargestellt - auch und gerade im christliche Kontext. Man denke nur an Kirchenkaffee, Gebetsgemeinschaften oder Aufforderungen, mit wildfremden Menschen über den Glauben ins Gespräch zu kommen.

Als Folge fühlen sich Introvertierte häufig unzulänglich und ziehen sich noch stärker zurück. Dabei übersehen nicht nur sie selbst, sondern auch andere, welche bedeutenden Stärken und Fähigkeiten sie einbringen können.

 

Debora Sommer zeigt, wie Introvertierte ticken und welchen Beitrag sie in dieser Welt und ihren Gemeinden leisten können.

Textfeld: 336 Seiten / Fr. 29.20